deutsche Kreisverkehre schweizerische Kreisverkehre
Startseite TOP 10 Neue Kreisverkehre einreichen Ihre Meinung Impressum Kontakt

Sie sind hier » Kunst im Kreisverkehr » Bayern (BY) » Amorbach (BY) » B47 - Debonstrasse - Am Bahnhof in Amorbach

B47 - Debonstrasse - Am Bahnhof in Amorbach

Kunst im Kreisverkehr
Grosses Bild anzeigen

Foto: © Thomas Emden-Weinert http://welt-der-form.net Alle Rechte vorbehalten.

Bayern
Amorbach
B47 - Debonstrasse - Am Bahnhof


"Grosses A"  (2011)
Holz, weinrot gefasst, ca. 7 m hoch. 

Das rote A steht natürlich für Amorbach. Die Gräser sollen die Besucher darstellen, die drei Europäischen Eiben (Taxus baccata) stehen für die drei ehemaligen Hotels, die die Besucher beherbergten. Die Schirmbirke soll das Ganze behaglich machen, sie stellt sich schützend über die Besucher. Die drei Trockenmauern aus Sandstein stehen für die Altstadtmauer von Amorbach. 

Konzept / Gestaltung und Umsetzung: Guido Zeller / Living Stone Garden. Der Stadt Amorbach gestiftet.


Kunst im Kreisverkehr
Grosses Bild anzeigen

Bild von Wolfram Freutel

 





1 2 3 4 5 Punkte
Seite empfehlen


All Rights Reserved by Kunst im Kreisverkehr



im September 2017 hat der Romanautor Thomas Kappel seinen ersten Roman veröffentlicht. Auf seiner Autorenhomepage finden sich alle Infos zum Buch, ISBN und Leseprobe.
Autor Thomas Kappel