deutsche Kreisverkehre schweizerische Kreisverkehre
Startseite TOP 10 Neue Kreisverkehre einreichen Ihre Meinung Impressum Kontakt

Sie sind hier » Kunst im Kreisverkehr » Berlin (BE) » Berlin (BE) » Siegessäule Berlin

Siegessäule Berlin

Berlin Siegessäule
Grosses Bild anzeigen
Berlin Siegessäule
Grosses Bild anzeigen
 
Hier können Sie sich den Kreisverkehr von oben aus der Vogelperspektive anschauen: Link

Bei diesem außergewöhnlichen Kreisverkehr führen gleich mehrere Fahrspuren um den Kreis.

Die von Berlinern nur Goldelse genannt Figur besteht aus Bronze und wurde von Friedrich Drake erschaffen. Sie stellt die Viktoria dar und trägt einen Helm mit Adler. Viktoria ist die Siegesgöttin und wurde aufgrund der Siege im Deutsch-Dänischen Krieg 1864 gewählt. Die Siegessäule steht unter Denkmalschutz und wurde in den Jahren von 1864 bis 1873 erbaut. Ursprünglich wurde die Siegessäule auf dem Platz der Republik in Berlin gebaut, man hat sie dann allerdings 1939 an ihren jetzigen Standort verlegt. Für Fußgänger ist die Siegessäule über Tunnel unter der Fahrbahn zugänglich. Und wer die 285 Stufen zu der über 50 Meter hoch gelegenen Aussichtsplattform emporsteigt, kann von dort oben einen wunderbaren Blick genießen.

Berlin
Straße des 17. Juni - Altonaer Str. - Spreeweg - Hofjägerallee


Bilder von Christian Thäter.
Text von Thomas Kappel



1 2 3 4 5 Punkte
Seite empfehlen


All Rights Reserved by Kunst im Kreisverkehr





im September 2017 hat der Romanautor Thomas Kappel seinen ersten Roman veröffentlicht. Auf seiner Autorenhomepage finden sich alle Infos zum Buch, ISBN und Leseprobe.
Autor Thomas Kappel