deutsche Kreisverkehre schweizerische Kreisverkehre
Startseite TOP 10 Neue Kreisverkehre einreichen Ihre Meinung Impressum Kontakt

Sie sind hier » Kunst im Kreisverkehr » Rheinland-Pfalz (RP) » Hetzerath (RP)

L 48 - L 141 bei Hetzerath, zwischen Föhren und Bekond

Kreiselkunstwerk in L 48 - L 141 bei Hetzerath, zwischen Föhren und Bekond

L 48 - L 141 bei Hetzerath, zwischen Föhren und Bekond



Bild von Wolfram Freutel

Verzinkter Stahl (Stamm und Äste des Baumes), bernsteinfarbig lackiert, Edelstahl (Kugelform), 6.50 m hoch, 3.60 m maximaler Durchmesser, 3 t schwer.
Die Werbeagentur Zweipunktnull, die im Industriepark ihren Firmensitz hat, gewann mit diesem Entwurf einen Wettbewerb des Zweckverbands Industriepark Region Trier.
Gefertigt 2010 von der Kunstschmiede Paul Kreten, Bekond.

Standort: Kreisverkehr an der Zufahrt zum Industriepark Föhren-Hetzerath (A1-Autobahnanschluss Föhren).
Die Skulptur soll das wirtschaftliche Wachstum des Industrieparks symbolisieren.

Quelle: Trierischer Volksfreund, 01.09.2010
http://www.volksfreund.de/nachrichten/region/trierland/aktuell/Heute-in-der-Zeitung-fuer-Trier-Land-Skulptur-steht-f-252-r-Erfolg-des-Industrieparks;art8128,2535744

1 2 3 4 5 Punkte
Seite empfehlen | Cookies | OS-Plattform


All Rights Reserved by Kunst im Kreisverkehr



Kreiselkunstwerk in L 48 - L 141 bei Hetzerath, zwischen Föhren und Bekond

L 48 - L 141 bei Hetzerath, zwischen Föhren und Bekond



Bild von Wolfram Freutel

Verzinkter Stahl (Stamm und Äste des Baumes), bernsteinfarbig lackiert, Edelstahl (Kugelform), 6.50 m hoch, 3.60 m maximaler Durchmesser, 3 t schwer.
Die Werbeagentur Zweipunktnull, die im Industriepark ihren Firmensitz hat, gewann mit diesem Entwurf einen Wettbewerb des Zweckverbands Industriepark Region Trier.
Gefertigt 2010 von der Kunstschmiede Paul Kreten, Bekond.

Standort: Kreisverkehr an der Zufahrt zum Industriepark Föhren-Hetzerath (A1-Autobahnanschluss Föhren).
Die Skulptur soll das wirtschaftliche Wachstum des Industrieparks symbolisieren.

Quelle: Trierischer Volksfreund, 01.09.2010
http://www.volksfreund.de/nachrichten/region/trierland/aktuell/Heute-in-der-Zeitung-fuer-Trier-Land-Skulptur-steht-f-252-r-Erfolg-des-Industrieparks;art8128,2535744

1 2 3 4 5 Punkte