deutsche Kreisverkehre schweizerische Kreisverkehre
Startseite TOP 10 Neue Kreisverkehre einreichen Ihre Meinung Impressum Kontakt

Sie sind hier » Kunst im Kreisverkehr » Nordrhein-Westfalen (NRW) » Altena (NRW)

Hagener Straße - Linscheidstraße - Bahnhofstraße in Altena

Kreiselkunstwerk in Hagener Straße - Linscheidstraße - Bahnhofstraße in Altena
Grosses Bild anzeigen
Foto: Max Scheller
Ein Video (Flug durch das Kunstwerk) hat Max Scheller auf seiner Facebookseite: https://www.facebook.com/watch/?v=941516116349031

 

 

Kreiselkunstwerk in Hagener Straße - Linscheidstraße - Bahnhofstraße in Altena
Grosses Bild anzeigen
Foto: mit freundlicher Erlaubnis (c) M. Hartisch,  http://www.panoramio.com/photo/60014713
Alle Rechte vorbehalten.


Nordrhein-Westfalen
Altena
Hagener Straße - Linscheidstraße - Bahnhofstraße


"Draht umspannt die Welt"  (2007-2009)

Rostfreier Edelstahl , 3.50 m Durchmesser, 1.7 t schwer.
Standort: Selve-Kreisel, Altena.
Konstruktion: Thomas Boeke, Metallbauer aus Altena-Evingsen, nach einem Entwurf der Altenaer Juwelierin Ulrike Betzler-Hüttemeister, die das Kunstwerk auch gesponsort hat.
Das Kunstwerk wurde ausschließlich durch Spenden der heimischen Industrie und vieler Bürger finanziert.
Das Material und eine geeignete Halle für den Zusammenbau stellte die Firma Pilling zur Verfügung.
Der Entwurf aus dem Jahr 2007 gewann einen Wettbewerb, bei dem die Altenaer Bürger  entscheiden durften, welcher von 7 Entwürfen realisiert werden würde.

Schon im 14. Jahrhundert wurde in Altena Schmiedeeisen gewonnen, später wurde die draht- und metallverarbeitende Industrie von Bedeutung. Die Skulptur ist eine Hommage an diesen Wirtschaftszweig Altenas.



1 2 3 4 5 Punkte
Seite empfehlen | Cookies | OS-Plattform


All Rights Reserved by Kunst im Kreisverkehr



Kreiselkunstwerk in Hagener Straße - Linscheidstraße - Bahnhofstraße in Altena
Grosses Bild anzeigen
Foto: Max Scheller
Ein Video (Flug durch das Kunstwerk) hat Max Scheller auf seiner Facebookseite: https://www.facebook.com/watch/?v=941516116349031

 

 

Kreiselkunstwerk in Hagener Straße - Linscheidstraße - Bahnhofstraße in Altena
Grosses Bild anzeigen
Foto: mit freundlicher Erlaubnis (c) M. Hartisch,  http://www.panoramio.com/photo/60014713
Alle Rechte vorbehalten.


Nordrhein-Westfalen
Altena
Hagener Straße - Linscheidstraße - Bahnhofstraße


"Draht umspannt die Welt"  (2007-2009)

Rostfreier Edelstahl , 3.50 m Durchmesser, 1.7 t schwer.
Standort: Selve-Kreisel, Altena.
Konstruktion: Thomas Boeke, Metallbauer aus Altena-Evingsen, nach einem Entwurf der Altenaer Juwelierin Ulrike Betzler-Hüttemeister, die das Kunstwerk auch gesponsort hat.
Das Kunstwerk wurde ausschließlich durch Spenden der heimischen Industrie und vieler Bürger finanziert.
Das Material und eine geeignete Halle für den Zusammenbau stellte die Firma Pilling zur Verfügung.
Der Entwurf aus dem Jahr 2007 gewann einen Wettbewerb, bei dem die Altenaer Bürger  entscheiden durften, welcher von 7 Entwürfen realisiert werden würde.

Schon im 14. Jahrhundert wurde in Altena Schmiedeeisen gewonnen, später wurde die draht- und metallverarbeitende Industrie von Bedeutung. Die Skulptur ist eine Hommage an diesen Wirtschaftszweig Altenas.



1 2 3 4 5 Punkte